ABSTRACTS

Einreichung

 

 

Abstract Themen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu den folgenden Themen können Abstracts eingereicht werden:

 

• Emerging Infections

• Gastrointestinal Infections

• Healthcare-associated and Antibioticresistant bacterial Infections

• Hepatitis

• HIV

• Infections of the Immunocompromised Host

• Malaria

• Novel Antiinfectives

• Tuberculosis

 

 

Einsendeschluss

 

 

Art der Einreichung

Einsendeschluss verlängert auf 11. September 2016

 

 

Die Beiträge können als Vorträge oder als Poster eingereicht werden.

 

Alle Abstract-Autoren werden automatisch nach Beendigung der Bewertung durch das wissenschaftliche Komitee über Annahme oder Absage des Abstracts informiert. Bei Annahme wird zusätzlich mitgeteilt, welche Präsentationsform festgelegt wurde (Vortrag oder Poster) und wann die Präsentation stattfindet.

 

Die präsentierenden Autoren werden gebeten, sich für den Kongress zu registrieren. Es erfolgt keine automatische Kongressregistrierung im Zuge der Abstracteinreichung!

 

Form

 

 

Bitte kennzeichnen Sie den präsentierenden Autor und den korrespon-dierenden Autor.

 

Abstracts sollten max. 3.000 Zeichen inkl. Literaturangaben und Leerzeichen (exklusive  Autorennamen und Titel) umfassen. Es besteht kein zusätzlicher Zeichenpuffer. Eine Annahme ist nur bis zu einer Zeichenanzahl von 3.000 möglich.

 

Tabellen oder Grafiken können im Format .png oder .jpg hochgeladen werden. Sie können zu einem Beitrag nicht mehr als 2 Grafiken einreichen, die eine Speicherkapazität von je 500 kb nicht überschreiten dürfen. Bitte beachten Sie, dass Grafiken bei Annahme des Abstracts im Abstractband in schwarz/weiß abgedruckt werden.

 

 

 

Preisverleihung

 

 

Die drei besten Poster werden mit Preisen ausgezeichnet, die mit jeweils EUR 500,- dotiert sind.

 

Wir danken der Firma MSD SHARP & DOHME GMBH ganz herzlich für Ihre Unterstützung.

 

Die Preisverleihung findet am Freitag, 25. November 2016,  von 17.30-17.40 Uhr statt.

 

 

 

 

Kontakt

 

 

COCS GmbH – Congress Organisation C. Schäfer

Felicitas Molnar

Tel. +49 (0)89/890677-17